OTV Ein Leben mit Mukoviszidose – Der Film

Es ist die Transmembranleitfähigkeit, die nicht funktioniert. Und das macht Mukoviszidose tödlich. Sie ist die häufigste Stoffwechselkrankheit in Deutschland und bis heute nicht heilbar. Aufgrund eines Gendefekts legt sich vor allem in die Lunge der Patienten zäher Schleim. Und das ständig. Eine der Folgen: Mukoviszidose-Patienten drohen Tag für Tag, Minute für Minute zu ersticken. So geht es auch Johannes Gollwitzer aus Weiden. Wir haben ihn kennengelernt und stellen Ihnen den mutigen Mann und seine heimtückische Krankheit vor. (Quelle: OTV)