OberpfalzECHO

Mukoviszidose: „Wir müssen uns nicht verstecken!“

Weiden. Alexander Johannes Gollwitzer lebt seit seinem fünften Lebensjahr mit der Diagnose Mukoviszidose. Früher galt der seltene Gendefekt als Kinderkrankheit. Betroffene erreichten selten das Erwachsenenalter. Johannes ist heute 32 Jahre alt. Auf den ersten Blick sieht man ihm seine Krankheit nicht an. Doch er geht damit an die Öffentlichkeit. „Vielleicht sehen viele Mukoviszidose dann anders. Wir müssen uns nicht verstecken!“

Von Yvonne Sengenberger

WEITERLESEN